FRIEDA Künstlerkopf, gegossen

468,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: 1003-01728
Produktinformationen "FRIEDA Künstlerkopf, gegossen"

„Wächterfiguren“ des Objektkünstlers Helmut Reipen aus Norden,
basierend auf dem Kopfflügler, einer hermengleichen Stele, als Küsten-
wächter und Bewahrer konzipiert, als Hüter einer fragilen Landschaft, daher die archaische Formgebung – zeitlos, streng und klar.

Die Künstlerköpfe sind einzuordnen zwischen klassischer Tradition und Moderne: figurativ, jedoch auch abstrakt.

Beschreibung:

  • Aluguss, handgegossen
  • schwarz lackiert
  • Gewicht: ca. 7 kg
  • Größe: ca. H 31 cm x B 27 cm x T 7 cm
  • Aufstellbar mit oder ohne Holzsockel (Zubehör)

Zubehör:

  • optional: Holzsockel

Künstler
Helmut Reipen wurde 1944 in Norden (Ostfriesland) geboren und wendete sich 1968 der Objektkunst zu. Als freischaffender Objektkünstler, Maler, Bildhauer und Keramiker gründete er 1981 die Galerie und das Atelier in Norden-Ostermarsch.

"Meine Skulpturen, Bilder, Objekte und Keramiken sind Träger meiner Gedanken. Sie sind ein Teil meiner Welt." sagt Helmut Reipen. Das Leben an der Küste hat seine Kunst geprägt. Materialien wie Treibholz, Wrackteile und andere Gegenstände, die von der Nordsee an Land gespült werden, verarbeitet Helmut Reipen zu neuen Skulpturen, Bildern, Objekten oder Keramiken.

Herstellung
Die Künstlerköpfe JAN, WILKO und FRIEDA entstehen sehr aufwendig durch traditionelles Formen und Gießen "von Hand".

Hergestellt in Leer, Ostfriesland

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

JAN Künstlerkopf, gegossen
„Wächterfiguren“ des Objektkünstlers Helmut Reipen aus Norden,basierend auf dem Kopfflügler, einer hermengleichen Stele, als Küsten-wächter und Bewahrer konzipiert, als Hüter einer fragilen Landschaft, daher die archaische Formgebung – zeitlos, streng und klar. Die Künstlerköpfe sind einzuordnen zwischen klassischer Tradition und Moderne: figurativ, jedoch auch abstrakt. Beschreibung: Aluguss, handgegossen schwarz lackiert Gewicht: ca. 7 kg Größe: ca. H 34 cm x B 25 cm x T 7 cm Aufstellbar mit oder ohne Holzsockel (Zubehör) Zubehör: optional: Holzsockel KünstlerHelmut Reipen wurde 1944 in Norden (Ostfriesland) geboren und wendete sich 1968 der Objektkunst zu. Als freischaffender Objektkünstler, Maler, Bildhauer und Keramiker gründete er 1981 die Galerie und das Atelier in Norden-Ostermarsch. "Meine Skulpturen, Bilder, Objekte und Keramiken sind Träger meiner Gedanken. Sie sind ein Teil meiner Welt." sagt Helmut Reipen. Das Leben an der Küste hat seine Kunst geprägt. Materialien wie Treibholz, Wrackteile und andere Gegenstände, die von der Nordsee an Land gespült werden, verarbeitet Helmut Reipen zu neuen Skulpturen, Bildern, Objekten oder Keramiken. HerstellungDie Künstlerköpfe JAN, WILKO und FRIEDA entstehen sehr aufwendig durch traditionelles Formen und Gießen "von Hand". Hergestellt in Leer, Ostfriesland

468,00 €*

OutFire Guss-Feuerbox
Wärmen, braten, kochen. Genießen Sie kleine Lagerfeuerromantik auf der eigenen Terrasse mit Familie und Freunden bei Stockbrot, Suppe, Bratwurst, Ofenkartoffel, Marshmallow , Popcorn, Feuerzangenbowle … Die Feuerbox ist eine geschützte Feuerstelle für ihren Garten. Sie spendet zum einen Wärme und zum Anderen ist sie durch das schäne Flammenbild eine schöne Dekoration für ihren Garten. Neben der Funktion als geschützter Feuerbehälter kann die Feuerbox ebenfalls als Feuerstelle für den Dutch Oven, Feuertöpfe oder auch als herkömmlicher Grill benutzt werden.  Die passende Grillplatte gibt es hier. Das hohe Gewicht des Werkstoffs Gusseisen verleiht der Feuerbox einen sehr stabilen Stand und weist in dieser Hinsicht einen deutlichen Vorteil gegenüber dem herkömmlichen "leichtem" Gril mit ungünstigem Schwerpunkt auf. Gusseisen ist ebenfalls ein sehr robustes Material wodurch diese Grillstelle extrem witterungsbeständig ist.  OutFire - Guss-Feuerbox: standfest, formstabil und hitzebeständig aus hochwertigem Guss sauber und sicher durch geschlossene Konstruktion erweiterbar um emaillierte Grill- und Warmhalteplatten saubere und sichere Feuerstelle für ihren Garten effektive Wärmequelle im Lagerfeuerstil Farbe: tiefbraun  Die Bodenplatten lassen sich in zwei Höhen einlegen: unten für das Brennen von Scheitholz, mittig für das Grillen mit Kohle. Die lebensmittelecht emaillierte Koch-/ Grillplatte aus Gusseisen (= Zubehör) oben aufgelegt eignet sich prima zum Grillen und Warmhalten im Freien. Lieferung in zwei handlichen Kartons zum einfachen Aufbau. Abmessungen: (LxBxH) ca. 55 x 33 x 52 cm  Gewicht: ca. 40 kg   Tipp: Im Handel sind Grillroste erhältlich, die perfekt auf die Feuerbox passen.

317,00 €*

Holzsockel für Künstlerkopf
Holzsockel für die Künstlerköpfe JAN, WILKO und FRIEDA (optional).

39,00 €*

Similar Items

JAN Künstlerkopf, gegossen
„Wächterfiguren“ des Objektkünstlers Helmut Reipen aus Norden,basierend auf dem Kopfflügler, einer hermengleichen Stele, als Küsten-wächter und Bewahrer konzipiert, als Hüter einer fragilen Landschaft, daher die archaische Formgebung – zeitlos, streng und klar. Die Künstlerköpfe sind einzuordnen zwischen klassischer Tradition und Moderne: figurativ, jedoch auch abstrakt. Beschreibung: Aluguss, handgegossen schwarz lackiert Gewicht: ca. 7 kg Größe: ca. H 34 cm x B 25 cm x T 7 cm Aufstellbar mit oder ohne Holzsockel (Zubehör) Zubehör: optional: Holzsockel KünstlerHelmut Reipen wurde 1944 in Norden (Ostfriesland) geboren und wendete sich 1968 der Objektkunst zu. Als freischaffender Objektkünstler, Maler, Bildhauer und Keramiker gründete er 1981 die Galerie und das Atelier in Norden-Ostermarsch. "Meine Skulpturen, Bilder, Objekte und Keramiken sind Träger meiner Gedanken. Sie sind ein Teil meiner Welt." sagt Helmut Reipen. Das Leben an der Küste hat seine Kunst geprägt. Materialien wie Treibholz, Wrackteile und andere Gegenstände, die von der Nordsee an Land gespült werden, verarbeitet Helmut Reipen zu neuen Skulpturen, Bildern, Objekten oder Keramiken. HerstellungDie Künstlerköpfe JAN, WILKO und FRIEDA entstehen sehr aufwendig durch traditionelles Formen und Gießen "von Hand". Hergestellt in Leer, Ostfriesland

468,00 €*

WILKO Künstlerkopf, gegossen
„Wächterfiguren“ des Objektkünstlers Helmut Reipen aus Norden,basierend auf dem Kopfflügler, einer hermengleichen Stele, als Küsten-wächter und Bewahrer konzipiert, als Hüter einer fragilen Landschaft, daher die archaische Formgebung – zeitlos, streng und klar. Die Künstlerköpfe sind einzuordnen zwischen klassischer Tradition und Moderne: figurativ, jedoch auch abstrakt. Beschreibung: Aluguss, handgegossen schwarz lackiert Gewicht: ca. 7,5 kg Größe: ca. H 38 cm x B 28 cm x T 8 cm Aufstellbar mit oder ohne Holzsockel (Zubehör) Zubehör: optional: Holzsockel KünstlerHelmut Reipen wurde 1944 in Norden (Ostfriesland) geboren und wendete sich 1968 der Objektkunst zu. Als freischaffender Objektkünstler, Maler, Bildhauer und Keramiker gründete er 1981 die Galerie und das Atelier in Norden-Ostermarsch. "Meine Skulpturen, Bilder, Objekte und Keramiken sind Träger meiner Gedanken. Sie sind ein Teil meiner Welt." sagt Helmut Reipen. Das Leben an der Küste hat seine Kunst geprägt. Materialien wie Treibholz, Wrackteile und andere Gegenstände, die von der Nordsee an Land gespült werden, verarbeitet Helmut Reipen zu neuen Skulpturen, Bildern, Objekten oder Keramiken. HerstellungDie Künstlerköpfe JAN, WILKO und FRIEDA entstehen sehr aufwendig durch traditionelles Formen und Gießen "von Hand". Hergestellt in Leer, Ostfriesland

468,00 €*